Über mich

Jörn Clotten lebt und arbeitet als selbstständiger Fotograf mit eigenem Studio in Sulzburg/Baden im wunderschönen Markgräflerland. 

Von Jugend an interessierte er sich für die Fotografie. Durch seine frühere Tätigkeit im medizinischen Bereich kam der ausgebildete Molekularbiologe mit der Industrie- und Medizinproduktefotografie in Berührung und beschloss, sich ganz diesem Berufsfeld zu widmen. 

Als fotografischer Autodidakt absolvierte er eine 2-jährige Ausbildung und mehrere Assistenzaufenthalte in Köln beim renommierten Industrie- und Werbefotografen EBERHARD SCHUY.

Schwerpunktthemen seiner Arbeit sind die Objekt-, Produkt- und Industriefotografie sowie der Bereich der Medizinfotografie. Die fotografische Dokumentation eines komplizierten medizinischen Eingriffs ist eine besondere Herausforderung in der Medizinfotografie denn sie verlangt vom Fotografen ein Höchstmaß an Sensibilität und Fingerspitzengefühl. Mit seinen Bildern möchte Jörn Clotten die Atmosphäre während eines operativen Eingriffs, Nahaufnahmen einzelner Arbeitsschritte sowie die Konzentration des Teams einfangen und ästhetisch umsetzen.

Kontakt